logo_theaterpalast_2020

A very merry Makeda Christmas

06. und 20. Dezember 2021

Hier würde selbst der Grinch in Weihnachtsstimmung kommen! Makeda besucht das schönste Spiegelzelt der Welt und bringt ihren ganz eigenen Adventskalender mit: hinter jedem Türchen eine musikalische Überraschung. Glitzernd verpackt und versiert arrangiert ist alles dabei, was sich Santa Claus himself für die Festtage wünschen würde – eine nach gebrannten Mandeln duftende Wundertüte aus beliebten Christmas-Classics und internationalen Hits mit echtem Tannenbaumfeeling.

Und schon nach den ersten Takten wird sich ein jeder denken: Ach du heilige Nacht, was für eine Stimme! Denn Makeda war nicht nur im Erfolgsmusical „Bodyguard“ Deutschlands Whitney Houston, sondern auch die erste Popmusikerin, die mit dem Beethoven Orchester Bonn und Dirk Kaftan ihre eigenen Songs aufgeführt hat. Dass sie am Rande noch Sebastian Vettel zum Formel1-Sieg gesungen und von Weltstar Christina Aguilera öffentlich mit Lob überschüttet wurde, ist fast Nebensache.

Ihren Pianisten hat sie sich von Stefan Raab ausgeliehen, den Mann an der Gitarre von den Black Eyed Peas. Ausgezeichnet mit 5 Weihnachtssternen und dem Prädikat „besonders festlich“, ist ihr Programm die ultimative Schlittenfahrt ins Winterwunderland. Diesem Konzert möchte man beschwingt entgegenrufen: „All I want for Christmas is you!“

Unser Programm