logo_schaubude

Los geht's!

Okidoki, liebe Freunde von Malentes Theater Pallalallalast,  jetzt geht’s rrrrrrund!

Wer will nochmal, wer hat noch nicht? Hinsetzen, anschnallen, Spaß haben! Die Malentes laden ein in ihren Autoscooter an der B9 zur lustigsten Schlagerparty seit Erfindung des Schallallallala.
Aber Moment mal, Autoscooter?

Eine Riesen-Überraschung haben wir versprochen und hier kommt sie auch schon: Am 15.06. eröffnen wir auf dem Parkplatz direkt hinter unserem Spiegelzelt “Malentes Schaubude”, ein kunterbuntes Freilufttheater – im Autoscooter! Staunen Sie, kommen Sie, schauen Sie: Sowas hat die Welt noch nicht gesehen! 100 Sitzplätze mit Beistelltischen auf 300 vollständig überdachten Quadratmetern garantieren uneingeschränkten Malente-Spaß an der frischen Luft. Und falls es mal regnet, ist das auch nicht schlimm, denn feucht werden hier maximal die Augen, wenn wir alle Tränen lachen.

Auf der eigens errichteten Bühne hinter unserem Palast spielen wir an 5 Tagen pro Woche das volle Malente-Programm. 2 Tage gehen an befreundete Künstler und Ensembles, die genau wie wir immer schon einmal im Autoscooter auftreten wollten. Los geht’s mit Prilblumen, Jacobs Kaffee und der unumstößlichen Erkenntnis: “Schlager gibt es immer wieder”.

Ein unvergesslicher Theatersommer liegt vor uns. Seien Sie dabei und stellen Sie fest: Nichts ist guter als Malentes Autoscooter!

Schlager gibt es immer wieder

Mit  unvergessenen  Ohrwürmern  stürmt Familie Malente die  Hitparade  der  deutschen  Schlagerunterhaltung! Am laufenden Band präsentieren sie Hits und Schlager, die sich kollektiv in das bundesdeutsche Gedächtnis eingebrannt haben und aus einer Zeit stammen, die schriller und bunter nicht hätte sein können. Denn vor noch gar nicht all zu langer Zeit, trugen mutige  Menschen in diesem wunderschönen Land freiwillig  Polyesterhemden und Plateauschuhe – kaum zu glauben! Wie wäre es da mit einem  Griechischen  Wein  oder einem Himbeereis zum Frühstück in einem Bett im Kornfeld?

Feiern Sie mit den Malentes in der Schlagersause der 70er Jahre ein Festival der Liebe: Eine Zeitreise der guten Laune, witzig und spritzig wie das Leben selbst. Mitsingen, Mitklatschen, Mitfeiern ist ausdrücklich erlaubt! Licht aus! Spot an!

 

Regie: Dirk Vossberg-Vanmarcke
Musikalische Leitung: Melanie Stahlkopf
Choreographie: Marc Bollmeyer
Kostüme: Melanie Rosewick

Maske: Veronika Bente

Ton: Wolfgang Stahl

Technische Einrichtung: Jennyfer Schulze und Henning Tute

Gastspiele

ABBA macht glücklich

Eine Konzertshow mit dem Musicalstar Carolin Fortenbacher

Hier ist der Titel Programm! Fünf Jahre lang spielte Carolin Fortenbacher die Hauptrolle im Erfolgsmusical “Mamma Mia!” – jetzt endlich kommt sie mit ihrer eigenen Abba-Show zu uns – ganz ohne Köttbullar und Billy-Regal, dafür aber mit einer guten Portion Augenzwinkern und dem richtigen Groove. Nie zuvor hat man Titel wie “Dancing Queen”, “Fernando” oder “Super Trouper” auf vergleichbare Weise gehört. 

Am 4. und 5.August rufen wir voller Begeisterung in unserem Autoscooter Theater: Alter Schwede! Diese Show macht wirklich glücklich.

04. und 05. August 2020
um 19:30 Uhr

Klüngelköpp im Autoscooter

Unsere absolute Supermegaoberlieblingskarnevalsband kommt und feiert „Kölsche Fiesta“ mit uns! Ein Anruf genügte, um ihre begeisterte Zusage zu bekommen, rheinischer Klüngel war keiner nötig. Wat freue mir ons op de Klüngelköpp us Kölle!

Seit 2003 gehören sie zu den absoluten Top-Bands des rheinischen Karnevals. Zweimal hat der Express sie schon mit dem “Närrischen Oscar” ausgezeichnet – und das absolut zu Recht! Sessionshits wie “Stääne” und “Jedäuf mit 4711” singt jeder Jeck begeistert mit. Und wir natürlich auch!

Am 14. August kommen sie für einen Abend zu uns und sagen: Bella Ciao! Tickets gibt es ab sofort.

14. August 2020
um 19:30 Uhr

Wegen der Riesen-Nachfrage: ZUSATZKONZERT am 15. August 2020
um 19:30 Uhr

Saalplan

Preise

Anfahrt

Parken

Die Hochkreuz Augenklinik, Godesberger Allee 90 /Ecke Kennedyallee, stellt uns großzügigerweise Ihre Parkplätze zur Verfügung. Die Einfahrt zu den Parkplätzen der Klinik ist über die Gotenstrasse zu erreichen.

Spielzeiten

Schlager gibt es immer wieder

Mittwoch bis Samstag 19:30 Uhr
Sonntag 18:00 Uhr

Die Eröffnung

Am 15. Juni durften wir endlich im Autoscooter spielen! Ein großartiger, bewegender Abend liegt hinter uns. Zum ersten Mal seit 3 Monaten haben wir wieder auf der Bühne gestanden und euch, unser Publikum, zum Lachen und Mitsingen gebracht.

Pressekonferenz

Unsere Pressekonferenz zur Eröffnung von Malentes Schaubude fand am 04. Juni statt.

Fotos: Barbara Frommann

Die Corona- Regeln für Ihren Besuch in Malentes Schaubude:

Um Ihren Besuch in Malentes Schaubude sicher zu gestalten, gelten verschiedene Regelungen und Hygienemaßnahmen. Bitte halten Sie sich an diese sorgfältig umgesetzten und verbindlichen Verhaltensvorgaben für alle Besucher, damit alle einen spaßigen Theaterabend verbringen können. Lassen Sie uns aufeinander achten und gemeinsam einen einzigartigen Abend erleben!

icon_mundschutz

Mund-Nase-Schutz

Der Zutritt zu Malentes Schaubude wird ausschließlich mit Mund-Nase-Schutz gewährt. In folgenden Bereichen ist das Tragen der Maske verpflichtend: beim Einlass, in sämtlichen Wartebereichen z.B. bei der Selbstbedienungsgastronomie  sowie bei den Sanitäranlagen. Sobald Sie ihren Sitzplatz eingenommen haben, können Sie ihren Mund-Nase-Schutz abnehmen und den Theaterabend maskenfrei genießen. 
Die Einhaltung der Mundschutzpflicht wird von uns regelmäßig überprüft.

icon_abstand

Abstandsregel

Auf dem gesamten Malente-Gelände gilt: Sie sind mit Abstand unsere besten Gäste! Der gängige Mindestabstand von 1,5 Meter gilt selbstverständlich auch in Malentes Schaubude.

icon_husten

Niesen & Husten

Bitte beherzigen Sie die allgemein geltende Nies- und Hustenetikette bei ihrem Besuchen Malentes Schaubude.