logo_theaterpalast_2020

Liebe Gäste, Liebe Freunde von Malentes Theater Palast!

Wir spielen wieder!

Zur Zeit allerdings nicht im Theater Palast, sondern auf unserer “Freilichtbühne” auf unserem Parkplatz hinter dem Palast!

 
Sollten Sie noch gültige Karten für Vorstellungen seit dem 14.März 2020 besitzen, so wandeln wir diese in Gutscheine um, die dann flexibel und unkompliziert in neue Karten umgetauscht werden können!
  
Karten bitte einsenden an:  tickets@theaterpalast.de 
 
oder postalisch an: 
Malentes Theater Palast GmbH 
Godesberger Allee 69 
53175 Bonn
 
Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag 12.00 bis 15.00 Uhr
 
Sollten Sie Ihre Tickets bei einem anderen Anbieter z.B. BonnTicket oder Eventim erworben haben, so wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige VVK-Stelle!
 
 
Herzlichen Dank und viele Grüße
 
Knut Vanmarcke & Dirk Vossberg- Vanmarcke

Liebe Gäste, liebe Freunde von Malentes Theater Palast,

was für ein unglaublicher Start unserer zweiten Spielzeit! Zwei Monate haben wir unsere 80er-Jahre-Show “99 Luftballons” vor restlos ausverkauftem Haus gespielt – und selbst für die einzige Zusatzvorstellung war im Handumdrehen keine einzige Karte mehr erhältlich. Dafür gibt es nur eine Erklärung: 

Bonn hat einfach das beste Publikum der Welt!

Umso mehr freuen wir uns auf die kommenden Monate und lösen direkt einmal ein großes Versprechen ein: Die DIVAS kehren zurück! Unsere Erfolgsproduktion aus dem vergangenen Frühjahr benötigte auf vielfachen Wunsch dringend eine Fortsetzung. Und hier kommt sie auch schon: schräg, mitreißend, malentös! Der General Anzeiger nannte sie “einen Mix aus tabulosem Humor, einer Spur Klamauk, eingängiger Musik und echtem Können” – besser kann man es nicht auf den Punkt bringen.

Ab dem 15.April 2020 reisen wir dann gemeinsam nach Schweden – zumindest musikalisch! “Mamma Mia!” haben wir vor Begeisterung gerufen, als wir die Zusage von Musicalstar Carolin Fortenbacher erhielten. Jetzt kommt sie mit ihrer Show “Abba macht glücklich” in unser schönes Spiegelzelt und macht uns alle – ja was wohl – glücklich! Ein Abend mit ganz besonderen Versionen der großen Hits von Agnetha, Anni-Frid, Benny und Björn.

Nahtlos weiter geht es mit einer musikalischen Erkenntnis: “Ein Lied kann eine Krücke sein”. So erklärt es uns Irmgard Knef, die verschollene Zwillingsschwester von Hildegard. Doch statt roter Rosen regnet es in dieser Show schwarzen Humor und spritzige Bonmots. Dahinter steckt der Berliner Schaupieler Ulrich Michael Heisig, der die skurrile Kunstfigur seit zwei Jahrzehnten auf der Bühne verkörpert. Ein schräger, sehr witziger Abend steht auf dem Programm. Und klar: die Klassiker der “echten” Knef sind natürlich mit dabei.

Zum Saisonfinale erfüllen wir einen weiteren Publikumswunsch: Charlotte Heinke und Peter Frank lassen in unserem ehrenwerten Haus noch einmal die unsterblichen Songs von Udo Jürgens erklingen. “Aber bitte mit Dame” heißt es bis zum 17.Mai 2020, und wer noch niemals in New York war, erkennt spätestens mit dieser Show, dass Bonn mindestens genauso schön ist!



Freuen Sie sich mit uns auf eine großartige zweite Saisonhälfte und vergessen Sie nie: Wir machen nur Spaß!

 

Knut Vanmarcke und Dirk Vossberg-Vanmarcke

Direktion

Unsere Spielzeit 2019/20

Neuer Termin: 20.12.2020

Unser Programmflyer 2019/20

Social Media: #theaterpalast bei facebook, twitter & instagram